Neiron Ball dies after brain aneurysm: Remembrances for the former NFL player, high school standout

Ajoutée 11 sept. 2019
The 27-year-old died nearly a year after he suffered a brain aneurysm and was placed in a medically induced coma at Emory University Hospital in Atlanta.

Commentaires

  • He was only 27. Dam that's just way too soon. RIP Neiron Ball. I hope Gator Nation remembers you .

  • Rest easy brother ...

  • His disease was Called avm

  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter!

  • Meine Freundin wurde auch erfolgreich an mehreren Aneurysmen operiert, eine Woche war alles gut, Sie hatte keine Schmerzen mehr und konnte sprechen und Sich auch gut bewegen, dann kam die Hirnschwellung und künstliches Koma, 3 Tage später war Sie tot.

  • Aneurysmen - auch frühzeitig entdeckt und operiert können tödlich sein - nach überstandener O.P. drohen Hirnschwellungen!